Bericht im WDR bezüglich 

Betrugsmasche mit

Bengal-Kitten

Abgabeinfos

 

 

Sehr viel Zeit und Liebe erfordert die Aufzucht eines Wurfes. Darum habe ich auch nie mehrere Würfe zur gleichen Zeit.

Viele Streicheleinheiten und der ständige, menschliche Kontakt sind maßgebend daran beteiligt, das die Kitten äußerst sozial, menschenbezogen und verschmust sind.

Darum suche ich für meine Kitten Dosenöffner mit sehr viel Liebe für diese kleinen Wohnzimmerleoparden. Ohne vorherigen, persönlichen Kontakt gebe ich kein Tier ab.

 

Bei ernsthaftem Interesse nehmen sie gerne Kontakt mit mir auf. Bei einem  darauffolgenden Besuch lernen wir uns kennen, sie können sich die Kitten anschauen und ich beantworte gerne ihre Fragen.

 


 

 

 

 

Mit ca. 12 Wochen können meine Kitten zu ihren neuen Besitzern. Folgende Impfungen erhalten meine Kitten vor Abgabe:

 


  • 8. Woche: Impfung gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und                   Clamydien      -Grundimunisierung-

                                        

  • 12. Woche: Impfung gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und

                               Clamydien         -Nachimpfung-


Ebenso sind die Kitten mehrfach entwurmt und gechipt. 

 

Die Kitten bringen in ihr neues zu Hause mit:

  • einen Kaufvertrag
  • einen 5 - Generationen - Stammbaum
  • einen Impfpass
  • Futter für die ersten Tage